Neuer NEF für den DRK Kreisverband Jena Eisenberg Stadtroda

Letzte Woche konnte der DRK Kreisverband Jena Eisenberg Stadtroda e.V. einen neuen NEF auf Basis MB Vito übernehmen.

Ausgestattet ist das Fahrzeug mit einem Warnbalken DBS 5000 der Fa. Hänsch, einem Kreuzungsblitzsystem der Fa. Standby GmbH und vielem mehr.

Wir wünschen dem DRK allzeit gute Fahrt.

Unter folgendem Link können Sie die entsprechende Meldung direkt vom DRK Kreisverband Jena Eisenberg Stadtroda e.V. einsehen.

https://bit.ly/2DjPTRC

 

2019-01-29T15:50:56+02:00 22/01/2019|