Loading...
Home/ELW
ELW 2017-05-11T15:05:06+00:00

Project Description

Einsatzleitwagen

Unsere Einsatzleitfahrzeuge, gebaut nach DIN 14507 und mit der neuesten Kommunikationstechnik ausgerüstet, sind das Führungsmittel der Einsatzleitung zur Steuerung taktischer Einheiten. Gestützt auf die Erfahrungen unserer Kunden, wurden vorangegangene Modelle weiter verbessert und garantieren nun eine optimale Arbeitsbedingung in unterschiedlichen Einsatzszenarien.
Die Einsatzleitwagen von BINZ bieten die bestmöglicheBasis bei der Koordinierung von Einsatzkräften. Ob beim großen Event, das es kompetent zu sichern gilt, als auch im Katastrophenfall ermöglicht die optimierte Synthese aus Hardware und Software unserer ELW´s eine für die Mannschaft
sichere und effiziente Fallbetreuung.

Download

  • Ford
  • MAN
  • Mercedes-Benz
  • Opel
  • Scania
  • Volkswagen
  • Markenunabhängiger Qualitätsstandard des deutschen Automobilbaus
  • Fahrzeugaus- und -umbau erfolgt nach individueller Kundenanforderung
  • BINZ Spritzfußboden: rutsch- und verschleißfester Bodenbelag resistent gegen Fette, Öle, Säuren, Laugen und Chemikalien
  • Hohe Zuladungsmöglichkeit durch modernste Leichtbauwerkstoffe
  • Einfache Bedienung und Handhabung
  • Zwei ergonomische Funkarbeitsplätze mit Analog- und Digitalfunk, Mobilfunk, WLAN, etc.
  • Ausstattung des Funk- und Besprechungstisches mit einer getönten und blendunterdrückenden PMMA-Auflage
  • Dekor-Spritzbodenbelag für höchste Beanspruchung
  • Variables BINZ-Ausbaukonzept für maximale Raumkapazität
  • Ergonomisch optimierter Funk- und Besprechungstisch
  • Schrankmodul mit Schubfach, Schwerlast- Vollauszügen zur Aufnahme von Schreibmaterialien,DIN A4-Ordnern, Laptops und weiterem Equipment
  • Technikmodul mit Revisionsklappe zur Aufnahme der kompletten Technik
  • Ergonomisch geformte Sitze mit verstellbaren Rückenlehnen und Kopfstützen sowie 3-Punkt-Automatik-Sicherheitsgurt
  • Stoßabsorbierende Sicherheitstrennwand zwischen Arbeits- und Besprechungsraum zum Geräteraum mit eingebauten Multifunktionsschrank
  • Aluminium-Profilregal-Modulsystem zum Verstauen von sperriger Ausstattung oder Equipment (auch feuerwehrtechnische Beladung möglich)
  • Notstromaggregat mit Schwerlastauszug
  • Seitenwände aus Aluminium-Duett-Blechen für eine langlebige und hochwertige Ausstattung
  • Aufnahme von Werkzeugboxen, Feuerlöscher, Kabelroller, Kanister im Geräteraum
  • Geräuscharme, kraftstoffbetriebene Standheizung zur Vorwärmung von Motor, Fahrerkabine und Mannschafts- bzw. Geräteraum mit Raumtemperatur-Regelung und leistungsstarker Powerstufe
  • Mechanisch ausfahrbare Trittstufe am seitlichen Einstieg
  • Schwer entflammbare BINZ Wärme- und Schallisolation für angenehme Temperaturen und niedrigen Geräuschpegel im Arbeits- und Besprechungsraum
  • Vollautomatisches, mikroprozessorgesteuertes Batterieladegerät mit Kennlinienprogrammierungund Temperatursensor
  • Verbaute Premium 12/230 Sinus-Wechselrichter mit modernster Switch-Mode-Technik für optimale, mobile Stromversorgung bei geringem Stromverbrauch
  • Generator für vollkommen autarken Einsatz
  • USV für den Kurzzeitbetrieb und gesichertes Abschalten der Computer
  • Externe Stromversorgung möglich über ISV Rettbox 230V
  • 19“-Technikschrank im Funkraum mit Antennenpatchfeld, GSM-Gateways, LTE-Router, Digitalfunkgeräte, IP-TK-Anlage, DECT-Telefone
  • Pneumatischer Antennenmast mit Wetterstation und selbstausrichtender Satelliten-Anlage für Internet und TV
  • Drehbarer Fahrer- und Beifahrersitz
  • Rückfahrvideo- und Navigationssystem
  • Automatische Gelenkmarkise aus wasserfestem PVC-Tuch mit optional integrierter LED-Markisenbeleuchtung
  • Kühlschrank und Kaffeeautomat

Unser Rundum-Service für unsere Kunden